Riesengaudi im Festzelt

1.250 feiern zehnte Auflage der Avenwedder Wies’n

Weiter lesen...

Weitere Themen des Monats

Wunsch nach langfristiger Perspektive

CDU-Ortsunionen wollen Bahnhaltepunkt Isselhorst-Avenwedde stärken

Weiter lesen...

Doppelerfolg und Titelverteidigung

Avenwedder Reitturnier: Herzebrock-Rheda gewinnt Mense-Cup in Dressur und Springen / Gastgeber siegen im Vierkampf

Weiter lesen...

Isselhorster Nacht spendet 3.080 Euro

Die beliebte Laufveranstaltung geht am 29. Juni 2019 in die 21. Runde

Weiter lesen...

Redaktionsschluss für die Bonewie im Dezember 2018

Ihre Artikel müssen bis zum 15. November vorliegen.   

Anzeigen müssen bis zum 15. November vorliegen.

Die Dezember-Ausgabe der Bonewie erscheint am 29. November 2018.

Bitte beachten Sie: Private Kleinanzeigen können nur in Bargeld oder Briefmarken bezahlt werden. Für gewerbliche Anzeigen können wir nur ab 15 Euro netto eine Rechnung schreiben. Andernfalls können wir Ihre Anzeige nicht veröffentlichen.

Den Bonewie-Kleinanzeigen-Coupon und die aktuelle Anzeigenpreisliste finden Sie im aktuellen Heft oder auf dieser Homepage unter der Rubrik "Redaktion" als Download zum Ausdrucken.

Bonewie im November

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

wie Sie auf den vier Seiten in dieser Bonewie sehen können, war beim Avenwedder Oktoberfest wieder richtig was los. Mehr als 1.250 Besucher genossen im Festzelt bei Altewischer an zwei Tagen die blau-weiße Fröhlichkeit in Krachlederner und Dirndl. Hinter diesem Highlight im Bonewie-Land steckt aber auch viel Arbeit. Deswegen ist es den Veranstaltern von der St. Sebastianus Schützenbruderschaft und der Burschengilde hoch anzurechen, dass sie nun schon zum zehnten Mal die Ärmel hochgekrempelt haben, um dieses Event zu stemmen.

Von diesem Engagement lebt die Ortsgemeinschaft nämlich und die Oktoberfest-Veranstalter sind nicht die einzigen, die ein großes oder kleines Stück dazu beitragen. Ein Blick in den Veranstaltungsteil der Bonewie genügt, um zu sehen, wie groß die Bandbreite der engagierten Aktiven ist. Von Konzerten über Theaterabende bis hin zu Sportangeboten und – wir sind im ländlichen Raum – Geflügelschauen reicht die Bandbreite.

Wollen wir hoffen, dass das auch in Zukunft so bleibt, denn eine lebendige Ortsgemeinschaft macht das Leben lebenswert.

 

In diesem Sinne

 

Ihr Henrik Martinschledde

Termine im
Bonewie-Land

18.11.2018, 10:15 Uhr
Feierstunde zum Volkstrauertag in Spexard
Ort: Ehrenmal Bonifatiusstraße in Spexard

18.11.2018, 11:15 Uhr
Feierlichkeiten zum Volkstrauertag
Ort: Schützenheim, Alter Schützenplatz 5 in Avenwedde

18.11.2018, 14:30 Uhr
Sonntags-Bahnhofscafé
Ort: Bahnhof Avenwedde

Alle Termine



Bonewie-Archiv: Die zurückliegenden Ausgaben zum Download

  • Oktober 2018

  • September 2018

  • August 2018

  • Juli 2018

  • Juni 2018

  • Mai 2018

  • April 2018

  • März 2018

  • Februar 2018

  • Januar 2018

  • Dezember 2017

  • November 2017

  • Oktober 2017

  • September 2017


Anzeigen

Hier könnte Ihre Anzeige stehen.
Wir beraten Sie gerne.

Tel.: 05241/977715
Mail: bonewie(at)zumstickling-druck.de